Gut zu wissen - Last Call mit allen wichtigen Informationen für den Lagerantritt

Gesundheit (COVID)

Eine Lagerteilnahme ist nur mit einem gültigen COVID-Impf- oder Genesungsnachweis möglich! Zusätzlich möchten wir dich bitten kommenden Dienstag oder spätestens bis Mittwoch 09:00 Uhr einen Gurgeltest zu machen.

Anreise mit dem ZUG

Treffpunkt für alle Zugreisenden ist 08:00 Uhr beim Löwen am Hauptbahnhof in Uniform (!). Vera wird dort die Reiseleitung übernehmen und euch sicher nach Mönichkirchen bringen. Unterhalb findest du den Link zum Fahrplan als PDF.

Anreise mit dem AUTO

Die Fahrzeit ab Wien beträgt in etwa 1 Stunde 45 Minuten. Bitte plane deine Ankunft am Lagerplatz für spätestens 13:30 Uhr ein! Hier die Koordinaten: 47°29’02.8″N 15°57’47.2″E
Über die A2, Abfahrt Pinggau Friedberg, weiter auf der B54 Richtung Graz bis zur Abfahrt St. Lorenzen am Wechsel. Vorsicht: Anreise unbedingt über die Abfahrt Pinggau-Friedberg! Erst danach Glatzl Trahütten Alm am Navi eingeben – ansonsten wird man über den Wanderweg Glashütte fehlgeleitet…
Info: € 4,- Maut bei automatischer Schranke – kein Wechselgeld!

Lagerbeitrag

Sofern nicht individuell anders vereinbart beträgt der Lagerbeitrag €150 pro Person. Das beinhaltet in erster Linie Unterkunft, Verpflegung (Frühstück, Abendessen) und Material. Die Kosten für Getränke und Aktivitäten sind dabei noch nicht berücksichtigt. Wir rechnen aktuell mit einem deutlichen Budgetüberschuss und werden diesen nach Abrechnung wieder auf die Konten rücküberwiesen.

Lagerbeitragskonto

Bitte um Überweisung eures individuellen Lagerbeitrags auf folgendes Konto: IBAN AT74 1200 0007 8500 5000
Gebt bitte als Zweck „LagerLeben“ an und für wen die Gesamtsumme überwiesen wurde (Einzelperson, Familie, etc)

Kurzfristige Stornierung der Anmeldung

Der Erstattungsbetrag ist abhängig von der Kulanz der Hütte. Im konkreten Fall werden wir natürlich unser bestmögliches tun, um hier eine zufriedenstellend Lösung für alle Beteiligten zu finden.

Einpacken für die HÜTTE

Für die Übernachtung in der Hütte: Hüttenschlafsack, Handtücher. Polster empfohlen!
Für den Aufenthalt: Hausschuhe empfohlen!

Einpacken für das ZELT

Zelt mitnehmen ist nicht nötig. Selbstverständlich wird fürstlich im Fürsten übernachtet.
Für die Zelteinrichtung weißt du wohl selbst am besten was du benötigst.

Einpacken ALLGEMEIN

Auf jeden Fall mitzunehmen sind Uniform (!), Bergschuhe, Sportschuhe, Badesachen, Sonnenschutz, Handtücher, Taschenmesser, Taschenlampe, Trinkflasche (1 Liter), kleiner Rucksack für Wanderungen.
Optional und hilfreich: Gitarre/Ukulele, Yogamatte/Isomatte, Spielkarten für jedes Alter (Uno, Color Addict, Explodier Kittens, Munchkin, …) oder Spiele, Wasserball, Badminton-Set o.ä., …
NICHT benötigt werden Essgeschirr/Essbesteck

Haustiere

Grundsätzlich ist die Mitnahme von Haustieren zur Hütte bzw. auf das Lager möglich. Aufgrund der Rinder auf der beim Haus angrenzenden Weide ist es jedoch nicht möglich Hunde frei laufen zu lassen.

Unser Lagerplatz

Die Glatzl Trahütte

Unser komfortables HQ

Die Stube

Hier werden wir bestens versorgt

Die Zimmer

Angenehme Ruhe

Die Zimmer

Standesgemäß

Lagerplatz

Hier stehen bald ein paar Zelte

Fernblick

Blick Richtung Tal

Wanderroute

Der Weg ist perfekt

Parkplatz

Auch Wohnwagen finden Platz

Unsere mutigen Lagerteilnehmer:innen

Kommen Sie! Staunen Sie! Diese Heldinnen und Helden haben sich bereits für unser LagerLeben angemeldet.

X